Susanne Kolleck |  Konzertagentin | Berlin

Susanne Kolleck - Konzertagentin

Saltacello

Saltacello wurde 1995 vom Pianisten und Komponisten Peter Schindler gegründet. Ein neuer Sound entstand. Ein klassisches Cello, das aus seinem Rahmen springt (saltare steht für ital. springen) ein jazziges Saxophon und eine energiegeladene Rhythmusgruppe, das waren die Zutaten für ein aussergewöhnliches Ensemblekonzept.

Geprägt durch eine Vielfalt von Einflüssen, erzählen die fünf Musiker seither auf der ganzen Welt musikalische Geschichten zwischen Ernst und Heiterkeit,zwischen Komposition und Improvisation, zwischen Leichtigkeit und Tiefe.

Neben dem Jazz als Fundament sind klassische Momente und Einflüsse aus Südamerika bei Saltacello hörbar. Eindrücke zahlreicher Asienreisen sind ebenfalls in die Musik eingewoben. Mit einer eigenständigen und motivisch durchgearbeiteten Musik hat Saltacello auf diese Weise seinen unverwechselbaren Klang, den Saltacello-Sound geschaffen:

Das Cello tanzt mit kammermusikalischen Tönen und jazzrockigen Powerchords, das Saxophon wird zum melodiösen und sensiblen Partner, mit packenden improvisatorischen Ausflügen. Bass, Schlagzeug und Klavier treten mal lyrisch, mal temporeich im Dialog hinzu und geben die Form.

Zum Leben erweckt werden Klangbilder aus purer Musik von exzellenten Musikern, die sämtlich Meister ihrer Instrumente sind.

 

Auftritte / Auswahl

  • World Culture Open Seoul
  • Tongyong International Music Festival
  • Seoul Art Center
  • National Theater of Korea
  • Shanghai Arts Festival
  • Autostadt Wolfsburg
  • Das Fest Karlsruhe
  • Leichtathletik WM Berlin
  • Ludwigsburg Forum
  • 200 Jahr Feier Eduard Mörike
  • Festival Mitte Europa
  • Jazztage Stuttgart Theaterhaus
  • Oberstdorfer Musiksommer
  • Kempen Klassik
  • Kultursommer Nordhessen

Diskographie

  • 1996 On the way
  • 1998 Second flush
  • 1999 Live in Seoul
  • 2000 Salted
  • 2004 Rosenzeit – Chansons nach Texten von Eduard Mörike
  • 2006 Asian Habanera
  • 2010 Joking Barber

 http://saltacello.de/